Unternehmensbereich Finanzen und Facility Sachbearbeiter (m/w/d) Forderungsmanagement - Schadenersatzansprüche / Arzthaftpflichtschäden

Wir sind die IKK BB – als regionale TOP-Krankenkasse schlägt unser Herz für die Menschen in Brandenburg und Berlin! Bei uns bekommen Sie nicht nur eine umfassende und verlässliche Gesundheitsversorgung für sich und Ihre Familie – bei uns geht noch Mehr: Mehr Bonus, Mehr Zuschüsse, Mehr Naturheilverfahren und vieles Mehr.

Rund 550 Mitarbeiter*innen betreuen derzeit in 25 Geschäftsstellen und 11 Servicestellen in Kooperation mit der Signal Iduna rund 230.000  Versicherte und fast 41.000 Betriebe im Land Brandenburg und in der Hauptstadt Berlin. Die IKK BB bietet alle gesetzlichen Gesundheitsleistungen und viele freiwillige Extraleistungen über den gesetzlichen Katalog hinaus.

Ihr Know-How und unsere hervorragenden Rahmenbedingungen – werden Sie gemeinsam mit uns erfolgreich!

Aktuell besetzen wir die Stelle im Unternehmensbereich Finanzen und Facility am Standort Cottbus.

Jetzt bewerben

Vorteile

  • Eingruppierung nach VG 6 IKK-TV

  • Ein langfristiges Arbeitsverhältnis in Vollzeit (38,5 Std./Wo.) oder Teilzeit in zentraler Lage

  • Eine positive Work-Life-Balance durch familienfreundliche flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten nach der Einarbeitung

  • Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie Familienzulage und betriebliche Altersvorsorge

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in kollegialer Arbeitsatmosphäre

  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche sowie freie Tage an Heiligabend und Silvester

  • Gesundheitsförderung durch aktives betriebliches Gesundheitsmanagement sowie ein Gesundheitsticket

  • Umfangreiche individuelle Weiter- und Fortbildungsmaßnahmen

  • Arbeitgeberzuschuss zum VBB-Firmenticket sowie 50% Zuschuss beim Deutschlandticket / Deutschlandticket-Job

  • Corporate Benefits sowie attraktive Rabatte auf Event- und Freizeitangebote

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von Schadenersatzansprüchen nach § 116 SGB X (incl. Behandlungsfehler)
  • Erstellung von Forderungen und Abrechnungen gegen Versicherungen und Schädiger
  • Bearbeitung von elektronischen Aufgabenlisten in unserem Primärsystem 21c|ng
  • Bearbeitung von elektronischen der Forderungsbuchungen 
  • Überwachung der Zahlungseingänge
  • Führen von Schriftwechsel mit Versicherten, Schädigern, Rechtsanwälten und Behörden
  • Kontenklärung und Bearbeitung der Zahlungverkehrskonten der Pflegekasse

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Sozialversicherung oder vergleichbare Berufsausbildung mit dem Schwerpunkt im Bereich Schadenersatzrecht.  Wir geben Quereinsteigern verwandter Berufe, z.B. Kauffrau/-mann für Büromanagement o.ä.,  auch eine Chance.
  • Idealerweise Erfahrungen in der Nutzung einer Primärsoftware der GKV
  • Zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Hohe Leistungsbereitschaft sowie prozess- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Selbstständigkeit, Kunden- und Serviceorientierung
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Produkten sowie Lernbereitschaft für die Einarbeitung in weitere Software
  • Verantwortungsbewusstsein, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit

Jetzt bewerben

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 02.08.2024 per Onlineformular, per E-Mail (eine PDF-Datei) oder per Post. Sofern Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail übersenden, weisen wir daraufhin, dass es sich hier um eine unsichere Kommunikationsform über das Internet handelt.

IKK Brandenburg und Berlin
Personalmanagement
Keithstr. 9/11
10787 Berlin

Ihr Kontakt

Herr Klaus Techel

Rufnummer: 0355/2911 130

Mail: bewerbung(at)ikkbb.de

 

To top