Sie sind hier: > Startseite > Service > IKK-Kundenzeitschrift > ikk ganz nah 3 / 2017

Kundenmagazin "IKK ganz nah" Ausgabe 3 /2017 

Der finanzielle Pulsschlag der Krankenkassen bemisst sich in ihren Quartalszahlen. Zudem erscheint im Sommer stets die Jahresrechnung des Vorjahres. Sie schließt das vergangene Geschäftsjahr offiziell ab und gibt den Verantwortlichen ebenfalls wichtige Hinweise für die künftige Planung. Das renommierte Deutsche Finanz-Service Institut (DFSI) hat die Zahlen 2016 aller teilnehmenden Krankenkassen verglichen und ausgewertet. Die Experten bescheinigen der IKK BB eine "sehr gute" Finanzlage am GKV-Markt. Das ist eine Grundlage, auf der wir im Herbst für 2018 gut planen können (Seite 5).

Bei diesen Planungen aktiv unterstützen wird uns unser neu gewählter IKK BB-Verwaltungsrat. Wir stellen Ihnen unsere Selbstverwalter auf den Seiten 6-7 vor und bereiten zugleich weitere Informationen dazu für die nächste Ausgabe vor.

Themen wie Prävention, besonders aber auch die Versorgung Pflegebedürftiger liegen uns am Herzen: Wir bieten Ihnen daher einerseits wieder eine große Auswahl qualitativ gesicherter, zertifizierter Gesundheitskurse an (Seite 8 - 9). Andererseits haben wir für pflegende Angehörige und Privatpersonen gemeinsam mit der Wannsee-Schule Berlin eine neue, kostenfreie Schulungsreihe entwickelt, die wir Ihnen im Pflegefall wärmstens empfehlen. (Seite 10-11).

Auf der Seite 14 berichten wir schließlich von dem intern laufenden Projekt "Klartext", denn wir wollen mit klaren, gut verständlichen Versichertenschreiben künftig bei Ihnen noch mehr punkten. Sie sehen, mit uns starten Sie und Ihre Familien wie immer gut ausgerüstet in den Herbst.

Die Ausgabe IKK ganz nah 03/2017 finden Sie hier.