Glückliche Familie

In wenigen Schritten

Mitglied werden

Bei uns sind Sie in jeder Lebenslage bestens versichert. Denn wir sind die Krankenkasse von hier und kümmern uns vor Ort in einer unserer 25 Geschäftsstellen um Ihre Bedürfnisse.

Werden Sie jetzt in drei Schritten Mitglied. 

Sie benötigen noch weitere Informationen?

Unsere Mitarbeiter am IKK BB-Servicetelefon stehen Ihnen gern zur Verfügung.

Kontakt zur IKK BB

 

Unseren Mitgliedsantrag hier anfordern, Antragsformular online ausfüllen und absenden! Sie erhalten dann unser IKK BB-Informationspaket mit dem zur Unterschrift vorbereiteten Mitgliedsantrag.

Sie können den Mitgliedsantrag auch hier als PDF herunterladen.

Bitte beachten Sie: Haben Sie Kinder, die familienversichert sind? Dann einfach den Antrag auf Familienversicherung mit ausfüllen und unterschrieben zusammen mit dem Mitgliedsantrag einreichen.

Übrigens: Auch Berufsanfänger können mit Beginn ihrer Ausbildung die IKK BB wählen, unerheblich bei welcher Krankenkasse bisher die Familienversicherung durchgeführt wurde. Eine Kündigung bei der bisherigen Krankenkasse ist in diesen Fällen nicht erforderlich.

Kündigen Sie bei der bisherigen Krankenkasse zum Ablauf des übernächsten Monats. Einen Kündigungsvordruck finden Sie hier.

Hinweis: Im Grundsatz ist das Mitglied 18 Monate an seine Kassenwahl gebunden. Bei Unterbrechungen der Mitgliedschaft (z. B. durch einen Arbeitgeberwechsel) können sich darüber hinaus weitere Möglichkeiten zum Kassenwechsel ergeben. Dies gilt auch, wenn ein Zusatzbeitrag erhoben wird oder der Zusatzbeitrag erhöht wird.

Die bisherige Krankenkasse ist gesetzlich verpflichtet, Ihnen innerhalb von zwei Wochen eine Kündigungsbestätigung auszustellen. Reichen Sie uns diese bitte ein.

Ein Beispiel:

Herr Mustermann ist Mitglied der Krankenkasse X und möchte zur IKK BB wechseln. Am 19. Mai kündigt er deshalb die Mitgliedschaft bei seiner Krankenkasse. Die Kündigungsfrist endet in diesem Fall am 31. Juli (19. Mai+ zwei volle Kalendermonate). Herr Mustermann wird zum 1. August IKK BB-Mitglied.

Hinweis: Sollte die bisherige Krankenkasse die Kündigungsbestätigung (zunächst) verweigern, lassen Sie sich von uns beraten. 

Sobald uns die Kündigungsbestätigung Ihrer bisherigen Krankenkasse vorliegt, stellen wir Ihnen eine Mitgliedsbescheinigung aus.

Diese legen Sie der meldenden Stelle, z. B. Ihrem Arbeitgeber, vor.

Gern übersenden wir in Absprache mit Ihnen auch die Mitgliedsbescheinigung unmittelbar.