Sie sind hier: > Startseite > Leistungen > Patientenschulung

Patientenschulungen: Mehr Wissen für chronisch Kranke 

"Wissen ist Macht" - gerade, wenn es um die eigene Gesundheit geht. Die IKK BB unterstützt betroffene Versicherte gezielt im alltäglichen Umgang mit ihrer chronischen Erkrankung. Sie bietet ein in Deutschland einzigartiges Angebot an Patientenschulungen, gemeinsam mit dem Berliner Anbieter "Melito". Die IKK BB übernimmt hier zudem - anders als andere Krankenkassen - 100 Prozent der anfallenden Kosten für ihre Versicherten:

Gemeinsam mit dem Berliner Unternehmen "Melito" bietet die IKK BB ab sofort qualifizierte Patientenschulungen für Patienten mit chronischen Krankheiten an:

  • Schulungen zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Für die Diagnose Herz-Kreislauf-Erkrankungen gibt es Angebote der IKK BB zu den Schwerpunkten Bluthochdruck, Koronare Herzkrankheit, Herzinsuffizienz und Vorhofflimmern.
  • Schulungen Depression: Zum Thema Depression bietet die IKK BB künftig Schulungen nicht nur für die Betroffenen selbst, sondern auch für die Angehörigen von an Depression erkrankten Menschen.
  • Schulungen Schmerzbewältigung: Hinzu kommen Kurse bei verschiedenen Formen von Schmerzen, hier insbesondere Rückenschmerzen und Kopfschmerzen/Migräne.

Betroffene lernen "aktives Selbstmanagement", um ihre Krankheit besser zu verstehen und selbstbestimmt damit umzugehen: Die Schulungen "Besser leben mit der Krankheit" finden in Kleingruppen und in lockerer Atmosphäre unter Anleitung von Ärzten, Psychologen, Sportwissenschaftlern und Ernährungsberatern statt. Grundprinzip der Kurse ist die gegenseitige Unterstützung in der Gemeinschaft. Die Kurse bestehen zu einem großen Teil aus praktischen, alltagstauglichen Übungen. Die Kurseinheiten sind leicht verständlich und daher für jedermann geeignet. Die Patientenschulungen der IKK BB sind ergänzend zur medizinischen Betreuung durch Haus- und Fachärzte angelegt; sie klären Fragen, für die in der Arztpraxis oft zu wenig Zeit bleibt. Am Ende der Schulungen stehen mehr Lebensqualität und eine Kombination aus weniger Symptomen, mehr persönlichem Wohlbefinden, Sicherheit und einer besseren Prognose. Auch nach Kursende werden die Teilnehmer weiter betreut: Sie erhalten noch ein Jahr lang Tipps und Ratschläge via SMS oder E-Mail, um kleine und große Erfolge zu festigen.

IKK-Partner Melito

Telefon: (030) 74 92 86 83 oder www.melito-gesundheit.de

Anmeldung und Kostenübernahme

Die IKK Brandenburg und Berlin übernimmt für ihre Versicherten - anders als andere Krankenkassen - 100 Prozent der Kursgebühren in allen angebotenen Indikationsbereichen.

  1. Vor Kursbeginn setzen Sie sich bitte telefonisch mit der IKK Brandenburg und Berlin (Versorgungsmanagement) in Verbindung. (030) 21 99 13 41. Für die Kostenübernahme benötigen wir eine ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung.
  2. Nach Prüfung durch die IKK Brandenburg und Berlin erhalten Sie die Kostenübernahme für Ihren Kurs von der IKK Brandenburg und Berlin.
  3. Die Kurs-/Anbieterbeschreibung erhalten Sie von Melito nach Kostenübernahmebestätigung durch die IKK Brandenburg und Berlin.

Kursorte

Charlottenburg-Wilmersdorf
Melito Gesundheitsschule im Steinke-Institut
2. OG Wilmersdorfer Straße 58
10627 Berlin Direkt am Ausgang U7: Bhf. Wilmersdorfer Straße

Pankow (Buch)
Melito Gesundheitsschule
Bucher Bürgerhaus
Franz-Schmidt-Straße 8 - 10
13125 Berlin