Sie sind hier: > Startseite > Leistungen > Behandlung im Krankenhaus > Entlassmanagement > Information für Krankenhäuser

Information für Krankenhäuser 

IKK BB unterstützt das Entlassmanagement

Patienten haben Anspruch auf Unterstützung des Entlassmanagements durch die Krankenkasse. Bei notwendiger Unterstützung wenden Sie sich mit Einverständnis des Patienten direkt an die IKK BB.

Ansprechpartner und die Kontaktdaten für die Unterstützung des Entlassmanagements nach § 39 Abs. 1a SGB V ab dem 01.10.2017:

Telefon 030 21991 332
Telefax 030 21991 331
E-Mail EntlassMM  ikkbb de

Erreichbarkeit: montags bis donnerstags von 8 Uhr bis 18:00 Uhr , freitags von 8 bis 15 Uhr

Falls Sie Unterstützung beim Entlassmanagement benötigen, faxen Sie uns die unterschriebene Einwilligungserklärung (Anlage 1b Rahmenvertrag) zusammen mit den erforderlichen Informationen aus dem Entlassplan so früh wie möglich und wenn schon bekannt unter Angabe des voraussichtlichen Entlassungstermins.

Bitte faxen Sie die Anträge einzeln je Versicherten (keine Sammelfaxe).