Sie sind hier: > Startseite > Impressum

Impressum

Herausgeber:
IKK Brandenburg und Berlin
Telefon: (03 31) 64 63 0

Postanschrift:
IKK Brandenburg und Berlin
Ziolkowskistr. 6
14480 Potsdam 

Rechtsform:
Die IKK Brandenburg und Berlin ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Enrico Kreutz

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg
Henning-von-Tresckow-Straße 2-13
14467 Potsdam

Design/Umsetzung:
move elevator GmbH, Oberhausen

Haftungsausschluss:
Das Ziel der IKK Brandenburg und Berlin ist es, aktuelle und genaue Informationen auf dieser Homepage bereitzustellen. Allerdings kann nicht garantiert werden, dass die auf dieser Webseite verfügbaren Angaben tatsächlich aktuell, umfassend, komplett oder genau sind. Bei den bereitgestellten Informationen handelt es sich um Informationen allgemeiner Art, die nicht auf die besonderen Bedürfnisse bestimmter Personen oder Unternehmen abgestimmt sind. Insbesondere soll durch sie keine rechtliche, sozialrechtliche oder gesundheitliche Beratung i. S. v. § 14 SGB I erfolgen.

Für alle Links auf dieser Homepage gilt, dass die Verlinkung pauschal erfolgt ist und die IKK Brandenburg und Berlin weder eine Inhaltskontrolle der gelinkten Seiten vornimmt, noch Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten hat. Die IKK Brandenburg und Berlin macht sich keinesfalls den Inhalt und die Darstellung auf den gelinkten Seiten zu eigen, sondern distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten und Darstellungen aller gelinkten Seiten inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen diese Links oder Banner führen.

Copyright Homepage:
Der Internet-Auftritt der IKK Brandenburg und Berlin ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung der IKK Brandenburg und Berlin nicht gestattet und löst Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche aus. Zudem ist die Urheberrechtsverletzung auch strafbar.