Fit und froh, trotz Corona

Der Ausbruch des Coronavirus schränkt das öffentliche Leben stark ein. Eine große Herausforderung, da gemeinsames Sporttreiben in Vereinen und Fitnessstudios erst einmal wegfällt. Das gilt auch für Eltern, die ihre Kinder jetzt daheim beschäftigen müssen. Was also tun, wenn die Familie – wie jetzt in der Coronakrise – wochenlang auf die eigenen vier Wänden angewiesen ist?

Statt Schulsport und regelmäßiger Bewegung im Verein ist nun Kreativität gefordert. Auf diesen Seiten finden Sie Übungen, Anregungen und Informationen für rundum spannende und gesunde Tage – beim Homeschooling, im Homeoffice oder in der Freizeit.