IKK Brandenburg und Berlin

Die IKK BB mischt im Wettbewerb der Krankenkassen inzwischen ganz oben mit! Mit Top-Leistungen, Top-Services und vielen Extras.

Gesetzgeber, Krankenkassen und Gesundheitsexperten sind sich einig: Das Bewusstsein der Menschen für den Erhalt ihrer Gesundheit muss steigen. Anreiz und Hilfe dazu bietet IKKbonus, das Bonusprogramm Ihrer IKK Brandenburg und Berlin.

Die meisten IKK BB-Versicherten nutzen bereits die neue elektronische Gesundheitskarte mit Foto, die inzwischen beim Arzt und im Krankenhaus die bisherige KV-Karte ersetzt. Immer noch aber fehlen die Lichtbilder einiger Versicherter, ohne die die IKK BB keine gültige eGK ausstellen kann! Nähere Infos und wie Sie Ihr Lichtbild an die IKK BB geben können, finden Sie hier.

Manche Patienten sind jahrelang auf der Suche nach Hilfe für ihr gesundheitliches Problem. Nicht immer weiß die Schulmedizin Rat. Alternative Therapiemethoden werden daher immer beliebter und unterstützen Behandlungen oft sinnvoll. Davon profitieren auch IKK-Versicherte.

Kinder, die am "IKKids-Programm" teilnehmen, erhalten zusätzliche Leistungen und noch mehr Service.

Wir denken, planen und handeln stets "familiennah": Die IKK bietet Familien besondere Leistungen und Vergünstigungen wie z. B. spezielle Vorsorgeuntersuchungen, Elternkuren oder Kinderkrankengeld. Neu ist auch die IKK-Präventionsberatung für Eltern.

Aktuelles

Vielseitig: Tag der Vorsorge im IKK-ServiceCenter Frankfurt (O.)

"Heute schon an morgen denken!" Unter diesem Motto lädt das IKK-ServiceCenter Frankfurt (Oder) in der Ferdinandstraße 13, direkt am Bahnhof, seine Versicherten und alle Interessierten am 06. März 15 von 13 - 17 Uhr zu einem bunten "Tag der Vorsorge" ein.  Der Pflegestützpunkt Frankfurt (O.) hält um 13.30 Uhr und 15.30 Uhr jeweils einen Vortrag zu den Themen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsvollmacht und gibt Infos zum aktuellen Pflegestärkungsgesetz. Der IKK-Partner Kopernikus Apotheke Frankfurt (O.) bietet auf Wunsch und vor Ort eine kostenlose Messung von Körperdaten an, also Blutdruck, Blutzucker, Cholesterin und BMI. Die IKK selbst informiert parallel über aktuelle, auch geldwerte Vorteile bei der IKK BB, über Extra- und Bonusleistungen für Versicherte und für Neukunden. Insgesamt also ein vielseitiger, informativer und bunt gemischter Nachmittag... Hingehen lohnt sich!    

IKK BB informiert: Masernimpfung auch für Erwachsene

Gut zu wissen: Bei der IKK BB gilt eine erweiterte Kostenübernahme bei Masern-Schutzimpfungen: Eigentlich ist die empfohlene Zweifachimpfung bis zum Ende des 2. Lebensjahres und eine einmalige Impfung ab dem 18. Lebensjahr für alle nach 1970 Geborenen kostenfrei, die ungeimpft sind, als Kind nur einmal geimpft wurden oder einen unklaren Impfstatus haben. Doch die IKK BB erstattet auch allen vor 1970 geborenen IKK-Versicherten ihre Kosten für eine Masernimpfung, wenn sie sich auf ärztlichen Rat als Erwachsene nachträgliche impfen lassen! Anlass für diese freiwillige Erweiterung der Schutzimpfungs-Richtlinie ist die aktuelle Entwicklung bei Maserninfektionen. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts hat die Zahl der Masernfälle in einigen Bundesländern, unter anderem in Brandenburg und Berlin in diesem Jahr sehr stark zugenommen. Die IKK BB empfiehlt ihren erwachsenen Versicherten daher: Schließen Sie eine eventuell existierende Lücke in Ihrem Masernimpfschutz so schnell wie möglich!